Zum zweiten Mal in Folge: Great Place To Work®!

Auch für 2020 entschlossen wir uns erneut am Great Place to Work® Wettbewerb „Beste Arbeitgeber NRW“ und „Beste Arbeitgeber in der ITK“ teil zu nehmen.

Nun freuen wir uns, dass wir auch in diesem Jahr zu den besten ITK-Arbeitgebern deutschlandweit gehören, auch im Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in NRW“ prämiert wurden und somit in unserer Größenklasse zur Top-Liga gehören. 😊

Die Auszeichnung steht für besonderes Engagement bei der Gestaltung einer vertrauensvollen und förderlichen Kultur der Zusammenarbeit im Unternehmen.

Der gesamte Prozess begann, wie auch im letzten Jahr, mit der ausführlichen Vorbereitung aller Mitarbeiter. Wichtig für den gesamten Prozess ist die transparente und offene Kommunikation während des gesamten Ablaufes, sodass alle Mitarbeiter stets darüber informiert sind, wie genau die nächsten Schritte aussehen. Was der Great Place To Work Wettbewerb ist, wussten ja bereits alle aus dem vergangenen Jahr.

Dennoch ist es immer sehr wichtig den gesamten Prozess zu begleiten und allen Kollegen das Prinzip der Freiwilligkeit, absoluten Anonymität und Ehrlichkeit nahe zu bringen. Denn nur mit einer wirklich ehrlichen Feedbackkultur können wir im Anschluss mit den Ergebnissen effektiv und zielführend unser Unternehmen gemeinsam voranbringen, sowie unsere Teamkultur optimal pflegen.

Der stets begleitete Zertifizierungsprozess führte dazu, dass sich alle Mitarbeiter an der Umfrage beteiligten, was das Ergebnis besonders wertvoll und auch effektiv machte. Schon allein die Teilnahmequote spiegelt wider, dass allen Mitarbeitern bei MODELYZR an einer gemeinschaftlichen, gut funktionierenden und wertschätzenden Zusammenarbeit gelegen ist, zu der jeder seinen Beitrag leistet.

Umso erfreulicher war dann die Nachricht, dass wir auch 2020 erneut zu einer der besten ITK-Arbeitgeber deutschlandweit gehören, sowie auch einer der besten Arbeitgeber in NRW sind.

Nicht, dass wir es nicht schon längst gewusst hätten, aber eine Prämierung ist für das gesamte Team eine großartige Bestätigung. 😊 Denn eine vertrauensvolle, attraktive und offen gelebte Teamkultur ist keine Selbstverständlichkeit. Sie bedarf viel Pflege, die Offenheit jedes einzelnen und vor allem die Wertschätzung mit dem Bewusstsein, dass jeder einzelne täglich ein Teil dessen ist und somit seinen Beitrag leistet.

Nicht zu vergessen ist, dass unser Geschäftsführer Nils uns jeden Tag genau diesen wertschätzenden, respektvollen, gemeinschaftlichen und offenen Umgang vorlebt.

So ist es „nur“ ein ganz besonderes I-Tüpfelchen, dass unsere vertrauensvolle Zusammenarbeit erneut offiziell ausgezeichnet wird und zugleich ist es eine große Möglichkeit auch zukünftig immer am Bestehen Dieser zu arbeiten und Missstände rechtzeitig aufzudecken und gemeinschaftlich zu lösen.

Wer sich für ein paar weitere Fakten und Great Place To Work® interessiert, kann gerne einmal bei unserem Blogeintrag vom April 2019 vorbeischauen. Hier gibt es noch einmal nähere Informationen zum Prozess und der Bewertungsgrundlage, sowie unsere Freude über unsere erste Prämierung. 😊

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *